West at its Best 2019

„Heiß war’s, aber schön!

Myllendonk zeigte sich von der besten Seite – Platz in einem super Zustand!

Man musste schon genug trinken, um einigermaßen über die Runde zu kommen. Die Temperaturen waren gottlob nicht so hoch wie im letzten Jahr auf dem Lärchenhof.  „The West at its Best“, unterstützt von Heidi und Arno Leclou (H.R.Carmanagment), war wieder eins der  Highlights der Saison 2019! Ermöglichen sie doch durch Ihre Unterstützung ein tolles Turnier auf einem besonderen Golfplatz zu einem niedrigen Startgeld. Dafür ein großes Dankeschön an die Beiden.

 

Auf das Bild klicken um zur Galerie zu gelangen

Auf das Bild klicken um zur Galerie zu gelangen

 

Wurde im letzten Jahr noch über zu langsames Spielen diskutiert, so wurde in diesem Jahr sehr zügig gespielt. Ein großes Lob von den Turnierverantwortlichen! Es war schon sehr „tricky“, diesen doch nicht leichten Golfplatz zu spielen. So waren es auch dann nicht die Handicap-Besten, die am Ende auf dem Treppchen landeten.  Der perfekte Zustand des GC Schloss Myllendonk erinnerte sehr an den tollen Platz, den wir schon in Miel vorgefunden hatten. „Wir haben in diesem Jahr, was die Plätze betrifft keine großen Fehler gemacht“, so Vizepräsident Klaus Pastor. Ernst Züfle, zum ersten Mal Bruttosieger, konnte keine Bruttorede halten, da Lambert vergaß, ihn danach zu fragen! Nun Ernst, dann eben beim nächsten Mal!

Auch gab es einen großen Lacher beim „Nearest to the Pin“ der Damen. Hier hatte Helmut Metzen die Brille nicht im Bag, und so stand sein Name auf der Liste der Damen. Er erklärte sich aber sofort bereit, bei den Klubmeisterschaften einen Preis für eben diese Kategorie zur Verfügung zu stellen! Danke Helmut!

Auf der Terrasse von Schloss Myllendonk gab es dann nach der Runde ein tolles Grillbuffet. Hier wurde dann die Runde in verschiedenen Gesprächskreisen noch mal durchgegangen! (Hätte ich…, wenn der Putt….,  ….da waren dann Bäume im Weg)

Was am Schluss noch bleibt, ist der Hinweis auf die Veranstaltung „LeseZirkel Limberg Trophy“ im GC Bad Neuenahr am 5. August.  Ausschreibung und Anmeldeformular sind schon online!

Klaus Pastor + Lambert Brosch

Auf das Bild klicken um zum aktuellen Stand im Ranking "Player of the Year" zu gelangen

Auf das Bild klicken um zum aktuellen Stand im Ranking „Player of the Year“ zu gelangen