DMGG Classics 2019

„Neuer Partnerclub, toller Golfplatz und gute Ergebnisse“

Golfclub Braunfels in perfektem Zustand

Der Platzzustand war wirklich perfekt! Wurden in anderen Clubs schon Anfang September die Grüns und Abschläge errifiziert, so fanden die Mediengolfer hier in Braunfels den Platz in einem absolut perfekten Zustand vor! Auch der nette Ort Braunfels war eine Reise wert. Eine schöne alte Burg, tolle alte Fachwerkhäuser mit guten Gastronomiebetrieben luden am Abend nach dem Turnier noch den Ein ober Anderen zum Verweilen. Wir können diesen Partnerclub nur wärmstens empfehlen.

Das war für zwei DMGG’ler ein perfekter Tag! Die beiden bei der Player of the year Wertung in der Führung liegenden Mediengolfer haben sich wirklich nichts geschenkt!  Klaus Pastor hatte vorgelegt. Er kam mit 38 Nettopunkten nach der 18 ins Clubhaus. Das der Spielführer Lambert Brosch das noch toppte war eher unwahrscheinlich. Er kannte den Platz auch nicht, hatte aber am Schluss mit 41 Nettopunkten und 30 Bruttopunkten die Nase vorne. War noch beim letzten Turnier Lambert’s Serie (6x hintereinander gewann er Nearest to the pin) gerissen, so hatte er in Braunfels auch in dieser Kategorie wieder die Nase vorne. „Es gibt so Tage in einem Golferleben, aber heute war das wohl meine bisher beste Golfrunde,“ so Lambert

Es war eine kleine aber harmonische Gruppe von 21 Spieler und Spielerinnen, die auch in einer Zeit von knapp unter 4 Stunden die 18 Löcher spielten.  Klaus Pastor erwähnte dann auch bei der Siegerehrung: „Das freut mich ganz besonders, in den letzten Jahren waren wir doch manchmal richtig lange unterwegs. Das macht Mut für die nächsten Turniere!“ Im Clubhaus gab es dann ein vorher ausgesuchtes leckeres Essen und für jeden auch noch einen Nachtisch.

Was am Schluss noch bleibt ist der Hinweis auf die Veranstaltung „Grand Media Finale“ am 25.-27.10. im GC Wissmannshof in der Nähe von Kassel.  Hier werden uns unsere Freunde von Golfclub Radar und unser Sponsor Kärnten Golf unterstützen. Ausschreibung und Anmeldeformular sind schon online!

Auf das Bild klicken um zu den Fotos von Alfons Schwickert zu gelangen

GOLF6866

 

Hier geht es zu den Brutto-Ergebnissen

Hier geht es zu den Netto-Ergebnissen